Direkt zum Inhalt springen

Austausch der Umwälzpumpen im Waldfreibad Herpine - Stadt Halver

Die Maßnahme "Austausch der Umwälzpumpen im Waldfreibad Herpine - Stadt Halver ist erfolgreich durchgeführt worden.

Die energetische Sanierung der zwei Umwälzpumpen führt zu einer Stromverbrauchsreduktion von rund 69.139 kWh/a und einer CO²-Emmissionsreduktion von 816 t in 20 Jahren, womit ein Beitrag zum Klimaschutz und zur Ressourcenschonung geleistet wird.

Der Austausch der Umwälzpumpen im Waldfreibad Herpine wurde vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages" im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative KSI "Austausch der Umwälzpumpen im Waldfreibad Herpine - Stadt Halver", Förderkennzeichen 03K08803 gefördert.

Logo Förderung Klimaschutzinitiative

Links und Downloads

"Austausch von Beckenwasserpumpen"